Zur aktuellen Veranstaltung auf Facebook gelangst Du hier

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Über Uns

Wir sind freiwillige Menschen aus dem Bezirk Hamburg Harburg und stehen für eine offene Gesellschaft. Einige von uns haben oder durlaufen gerade die Ausbildung zum Heilerziehungspfleger.

 

Der Verein wurde am 20.10.2018 für mehr Inklusion in Hamburg Harburg gegründet. Unser oberstes Ziel ist es, Menschen in einer entspannten Atmosphäre zusammenzuführen, die durch ihre Alltagstrukturen wenige oder keine Berührungspunkte miteinander haben.

Wir möchten Inklusion also mit voranbringen.

 

Mission Statement von Harburg Tanzt e.V.

Die Vision des Vereins Harburg Tanzt ist eine Welt, in der sich alle Menschen mit offenen Herzen begegnen.

Das Miteinander steht auf der Tagesordnung. Das Leben wird genossen.

Hass, Vorurteile, Ausgrenzungen und Diskriminierung kennen die Menschen nur noch aus den Geschichtsbüchern.

Eine inklusive Gesellschaft, in der die Barrieren im Kopf und in der Umwelt Stück für Stück abgebaut werden, ist unsere Mission. Dies gelingt durch Begegnungen von Menschen, die sich vorher nicht oder kaum begegnet sind. Die Vorurteile können abgebaut werden und es entsteht eine gegenseitige Akzeptanz und ein Miteinander. Dies kann unserer Meinung am besten in einer ungezwungenen und entspannten Atmosphäre wie z.B. auf einer Party gelingen.

Inklusion ist ein Menschenrecht. Es ist uns klar, dass es bis hin zur inklusiven Gesellschaft ein weiter Weg ist. Darüber muss auch diskutiert werden. Doch davon wird es nicht einfacher. Wir wollen es einfach Wagen mit der Party Für Alle und der neuen Aktion Harburg Tanzt On Tour!

Unser Ziel ist es also, dass wir nicht mehr über Inklusion sprechen müssen. Denn es soll selbstverständlich sein, dass das Anderssein normal und gut ist! Jeder profitiert davon. Ein bunter und vielfältiger Bezirk ist eine Bereicherung für Alle.

 

Wir bedanken uns bei der Stadt Hamburg für die Unterstützung.

Gefördert durch die Freie und Hansestadt Hamburg.

 

 

 

 

 

 

Impressum | Kontakt